Der erste Panda Security Summit für Unternehmen des Anti-Malware-Spezialisten findet am 18. Mai 2018 in Madrid statt

Panda Security, einer der weltweit führenden Hersteller von IT-Security-Lösungen und Pionier der IT-Sicherheitsbranche, veranstaltet seinen ersten europäischen Panda Security Summit ‘PaSS’ für Unternehmen. Mit rund 500 erwarteten Teilnehmern wird das Event Global Player und angesehene Sicherheitsexperten aus ganz Europa zusammenbringen. Die Veranstaltung, die am 18. Mai in Madrid stattfindet, informiert über diverse aktuelle IT-Security-Themen – von Cyber-Abwehrstrategien europäischer Regierungen bis hin zu Marktprognosen für die Zukunft der Branche.

Die eintägige Konferenz im Teatro Goya, Madrid, bietet fünf Vorträge von hochkarätigen IT-Spezialisten.  Mit Ian McShane, Research Director und Analyst beim renommierten Marktforschungsinstitut Gartner, konnte Panda Security einen der angesehensten Experten der IT-Sicherheitsbranche als Keynote Speaker gewinnen. In seinem Vortrag wird Ian McShane Einblicke in die Analyseverfahren seines Unternehmens geben. Darüber hinaus wird er über die spezielle Architektur der Cyber-Abwehrstrategien referieren, die von Regierungen, Großunternehmen und SOCs eingesetzt werden.

In weiteren Vorträgen werden Javier Candau, CEO des spanischen Cryptologic Center (dem spanischen Pendant zum deutschen BSI), Carles Solé, CISO der Caixa Bank, sowie Nicola Exposito, CyberSOC EMEA Center Director bei Deloitte, Case Studies zum Thema IT-Sicherheit liefern. Zudem wird Pedro Uria, Leiter des Anti-Malware-Labors PandaLabs, den neuesten PandaLabs-Bericht zur Lage der internationalen Cybersicherheit vorstellen.

Im Anschluss an die Vortragsreihe haben die Besucher die Möglichkeit, an zehn verschiedenen Workshops teilzunehmen und mit den Referenten über die neuesten Bedrohungen und die aktuellen Entwicklungen im Bereich Cybersicherheit zu diskutieren.

Weitere Informationen zum Event sowie die Möglichkeit sich anzumelden erhalten Sie unter hier.

Konferenzsprache ist Englisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.