Panda Cloud Fusion ist eine ganzheitliche Lösung, die in einer einzigen Plattform Sicherheit, Management und Fernsupport für alle Geräte im IT-Netzwerk bietet

Die Axiom Housing Association, ein führender Anbieter von Wartungs- und Support-Services im Bereich Wohnungswesen für mehr als 5.500 Menschen in Großbritannien, hat sich entschieden, alle Geräte in ihrem Netzwerk mit Panda Cloud Fusion zu schützen, zu verwalten und zu unterstützen. Die ganzheitliche Lösung des Cloud Security Unternehmens Panda Security vereint in einer einzigen Plattform Sicherheit, Management und Fernsupport aller IT-Devices eines Netzwerks.

„Mit Panda Cloud Fusion haben wir sofort signifikante Zeit- und Reisekostenersparnisse festgestellt. Die wirkliche Optimierung hat sich insbesondere durch unsere höhere Kapazität für die Unterstützung unserer User und die Verwaltung des gesamten Netzwerkes ergeben“, erklärte Peter Matthews, Leiter der Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) bei der Axiom Housing Association. „Kurz gesagt, es hat unsere Funktionalität erheblich verbessert, ohne unsere Kostenbasis in die Höhe zu treiben.“
Das ICT-Team der Axiom Housing Association besteht aus vier engagierten Mitarbeitern, die 200 Endpoints verwalten. 67 dieser Endpoints befinden sich in der Zentrale in Peterborough. Die restlichen verteilen sich zusammen mit einer Reihe von Heimarbeitern und mobilen Mitarbeitern auf 24 andere Standorte.

img_panda-security-01
Herausforderungen:
Die Axiom Housing Association ist bereits seit mehr als 10 Jahren Kunde von Panda Security. In dieser Zeit haben sich ihr Netzwerk und die Anforderungen erheblich ausgeweitet. Tatsächlich hatte die Axiom Housing Association eine sehr klare Vorstellung von den Herausforderungen, vor denen sie stand:
• Verwaltung eines größeren, breit verteilten Netzwerks von unterschiedlichen Geräten.
• Unterstützung von Usern, von denen viele begrenzte IT-Kenntnisse haben.
• Verbesserung der Reaktionszeiten des ICT auf Supportanfragen.
• Reduzierung von Reisezeiten und -kosten des ICT.
• Anwendung und Kontrolle umfassender Sicherheitsrichtlinien.
„Wir brauchten eine Lösung, die uns ermöglicht, ein zentrales Reporting über den Status all unserer Endpoints und Außenstellen zu erreichen sowie gleichzeitig Kosten zu reduzieren“, erklärte Matthews.

Vorteile:
Insbesondere vom einfachen und unkomplizierten Migrationsprozess war Peter Matthews sehr beeindruckt: „Die meisten unserer Endanwender haben es überhaupt nicht mitbekommen, dass wir ihre Sicherheitssysteme ausgetauscht haben.“
Die wichtigsten Vorteile, die Panda Cloud Fusion der Axiom Housing Association bietet, können wie folgt zusammengefasst werden:
• Kostenersparnisse durch höhere Kontrolle der Produktivität der User, der technischen Abteilungen und der IT-Infrastruktur.
• Maximaler Schutz bei minimalen Auswirkungen. Rund-um-die-Uhr-Sicherheit für alle Geräte innerhalb und außerhalb der Büros, ohne Ausbremsen.
• Zentralisierte Kontrolle. Genaue und aktualisierte Sichtbarkeit aller Geräte und Software im Netzwerk, jederzeit und überall.
• Schnelle Einführung. Einfache Installation, Konfiguration und Wartung.

Über Panda Cloud Fusion:
„Die Herausforderungen, die das Axiom ICT-Team in Angriff nehmen musste, waren klar: Mehr Leistung bei gleichbleibenden Ressourcen, Support für alle Systeman-wender (ungeachtet ihrer IT-Kenntnisse) und maximale Netzwerksicherheit mit minimalen Auswirkungen“, sagte Manuel Santamaria, Product Manager Director bei Panda Security. „Panda Cloud Fusion ist die perfekte Lösung für die Axiom Housing Association, da sie der Firma ermöglicht, ein einziges Produkt zu nutzen, um alle Netzwerkgeräte zu verwalten sowie fortschrittliche und sichere Supportdienste in Anspruch zu nehmen. Panda Cloud Fusion stellt eine neue Art und Weise dar, Sicherheit, Produktivitätsmanagement sowie Support- und Gerätemanagement in einer einzigen Plattform zu kombinieren. Außerdem sind erhebliche Einsparungen bei den Kosten und der Infrastruktur möglich und die Leistung wird optimiert.“