Coupon-Scam auf WhatsApp weitet sich aus

Wenn Sie eine WhatsApps Nachricht bekommen, die einen Rabatt-Coupon von IKEA oder H&M enthält, dann seien Sie misstrauisch: Keines dieser Unternehmen verteilt WhatsApp-Coupons und Sie sollen sehr wahrscheinlich Opfer eines Betrugs werden. Tatsächlich werden derzeit die Namen dieser und anderer großer und bei Verbrauchern beliebter Firmen missbraucht, um eine weltweite Betrugskampagne durchzuführen. Deren Ziel ist es einmal mehr, vertrauliche Informationen von ahnungslosen Opfern zu stehlen und sie in kostenpflichtige Abofallen zu locken.
View Post

Langsamer PC? Mit dem PC TuneUp machen Sie Ihrem Computer Beine

Wahrscheinlich haben Sie auch schon mal der Geschwindigkeit nachgetrauert, mit der Ihr Computer in den ersten Monaten, nachdem Sie ihn gekauft haben, arbeitete. Wenn Sie den PC jetzt starten, scheint es dagegen eine gefühlte Ewigkeit zu dauern, bis er endlich hochgefahren ist und Sie ihn nutzen können. Aber keine Sorge: Es ist ganz normal, dass die Leistung eines PCs mit der Zeit nachlässt. Und es gibt Möglichkeiten, diesen wieder fit zu machen.
View Post

Halloween lässt grüßen: Von gruseligen Hacker-Stories und angsteinflößenden IT-Fakten

Rund 2000 Jahre nach der Geburtsstunde von Halloween heißen die bösen Geister unserer modernen digitalen Welt Cryptolocker, Stuxnet, MyDoom, Cybermobbing und Co. Um sie zu bekämpfen, bedarf es stetig neuer Abwehrmechanismen. Wie gefährlich die neuen Bedrohungen sind, zeigen wir anhand einiger beispielhafter IT-Fakten und Hacker-Geschichten, vor denen man sich durchaus fürchten darf.
View Post

Vorsicht vor Cyberangriffen auf Ihren privaten Router

Um sicher durch den digitalen Alltag zu kommen, ist es nicht nur wichtig, sich der Gefahr von Hackerattacken bewusst zu sein, die über E-Mails oder betrügerische Webseiten und Links erfolgen könnten. Sie sollten auch Ihren Router im Auge behalten, der Ihnen den Zugang zum Internet gewährt und der in der letzten Zeit vermehrt zum Ziel für Cyberkriminelle geworden ist.
View Post

Panda Antivirus for Mac ist kompatibel mit El Capitan

Am 30. September wurde El Capitan gelauncht, Apples neue Version des Betriebssystems OS X für Macs. Sollten Sie bereits Panda Antivirus for Mac installiert haben, oder darüber nachdenken, ein Antivirenprogramm für Ihren Mac zu erwerben: Mit Panda sind Sie auf der sicheren Seite. Panda Antivirus for Mac ist auch mit der neuesten Version des Apple-Betriebssystems kompatibel!
View Post

Neue Herausforderungen brauchen neue Antworten – Panda Security launcht Adaptive Defense 360

Heutzutage gibt es immer größere und vielfältigere Sicherheitshürden für Unternehmen: Mit täglich mehr als 230.000 neuen Malware-Exemplaren und stetig ausgereifteren Infektionstechniken sind die vertraulichen Daten, mit denen Firmenmitarbeiter täglich umgehen, zunehmend gefährdet. Als Antwort auf die steigenden Anforderungen an die IT-Sicherheit in Unternehmen präsentiert Panda Security Adaptive Defense 360, einen IT-Security-Service, der weit über die Leistungen blacklistbasierter Antimalware-Lösungen hinausgeht.
View Post

Fünf grundlegende IT-Sicherheitsmaßnahmen – nicht nur für Spezialisten

Die Empfehlungen, welche Sicherheitsmaßnahmen in Anbetracht der ständig wachsenden Cyberbedrohungen notwendig und sinnvoll sind, lassen Raum für Verbesserungen. In Online-Artikeln und Blockeinträgen werden häufig Maßnahmen angepriesen, die für Privatleute bzw. IT-Laien unrealistisch sind, da sie entweder zu zeitaufwendig oder zu kompliziert sind, oder weil das Ergebnis den dahinterstehenden Aufwand nicht zu rechtfertigen scheint.
View Post

67 Prozent der Webseiten und Apps für Kinder speichern persönliche Informationen

Die Organisation Global Privacy Enforcement Network (GPEN), ein Zusammenschluss von 29 Datenschutzbehörden weltweit zur Verbesserung des grenzübergreifenden Datenschutzes, hat jüngst eine Untersuchung durchgeführt, in der sie knapp 1.500 Apps und Webseiten für Kinder und Jugendliche genauer unter die Lupe nahm. Das Ergebnis gibt Anlass zur Sorge: 67 Prozent der untersuchten Angebote speicherten persönliche Informationen wie Namen und Adressen der Kinder…
View Post

Gibt es bei Facebook endlich einen Dislike-Button? Natürlich nicht. Lassen Sie sich nicht täuschen!

Vor einigen Wochen hatte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg verkündet, dass Facebook daran arbeite, den von vielen Fans heißersehnten Dislike-Button (bzw. wahrscheinlicher einen „Empathie-Button“) in seine Webseite zu integrieren. Mit diesem könnten die Nutzer des wohl prominentesten sozialen Netzwerkes dann Posts, die sie nicht mögen, mit einem „Daumen runter“ kennzeichnen. Wie zu erwarten war, haben es zwischenzeitlich einige Cyberkriminelle übernommen, vor dem offiziellen Facebook-Launch selbst eine Dislike-Option einzuführen. Seien Sie also gewarnt!
View Post