Malware-Report 2014: PandaLabs neutralisierte 75 Millionen neue Schädlinge – doppelt so viele wie 2013

– 34 Prozent der jemals entwickelten Malware in 2014 erschienen
– Durchschnittlich 200.000 neue Schadprogramme pro Tag
– CryptoLocker war einer der fiesesten Schädlinge des Jahres
– Knapp ein Drittel aller Computer weltweit infiziert

PandaLabs, das Anti-Malware-Labor von Panda Security, hat seinen Jahresbericht 2014 mit aktuellen Zahlen und Fakten zu den neuesten Entwicklungen in der IT-Sicherheit veröffentlicht. Demnach hat das Jahr 2014 ein weiteres Rekordhoch bei der Neuprogrammierung von Malware-Exemplaren erreicht…

weiterlesen

PandaLabs Quartalsreport: Entwicklung von Malware erreicht mit mehr als 20 Millionen neuen Exemplaren Rekordhoch

Durchschnittlich 227.747 neue Schädlinge pro Tag im dritten Quartal
des Jahres identifiziert – Trojaner weiterhin mit Abstand häufigste
Malware-Art – Europa ist Region mit den niedrigsten Infektionsraten

Die IT-Sicherheitsexperten von Panda Security haben ihren Quartalsbericht über die virtuellen Bedrohungen des letzten Vierteljahres veröffentlicht. Die wichtigste Erkenntnis: Es ist ein erneut deutlicher Anstieg von neuer Malware gegenüber dem vorangegangenen Quartal zu verzeichnen.

weiterlesen

Rekord-Malware-Entwicklung im ersten Quartal 2014: 160.000 neue Schädlinge täglich

Kontinuierlicher Anstieg von Angriffen auf Android-Geräte – Trojaner verantwortlich für vier von fünf Infektionen – Infektionsraten in Deutschland unter dem globalen Durchschnitt

Die Sicherheitsexperten der Panda Security Sicherheitslabore haben ihren ersten Quartalsbericht für das Jahr 2014 veröffentlicht: Die wichtigste Schlussfolgerung, die aus dieser globalen Studie gezogen werden kann, ist, dass die Entwicklung von Malware ein neues Rekordhoch erreicht hat.

weiterlesen