Wie Sie Ihr Unternehmen vor Zero-Day-Angriffen schützen

Angriffe, die das sogenannte „Window of Opportunity“ ausnutzen, welches durch neu entdeckte Software-Sicherheitslücken entsteht, bezeichnet man als Zero-Day-Angriffe. Dabei zeichnet sich das Vorgehen der Hacker dadurch aus, dass sie den Angriff besonders schnell – also noch am selben Tag (Zero Day), an dem die Schwachstelle entdeckt wird – durchführen und noch bevor Sicherheitsexperten in der Lage sind, die Softwarelücke durch einen Patch zu schließen. Gelungene Zero-Day-Angriffe sind der Traum eines jeden Hackers…

weiterlesen