Panda Security ist wieder ‚on the road‘: Am 4. September 2017 tritt der spanische IT-Sicherheitsexperte seine diesjährige Reise durch acht deutsche Städte sowie die österreichische Hauptstadt Wien an, um Fachhandelspartner und IT-Administratoren live und vor Ort zu informieren. Im Gepäck hat Panda dieses Mal Vorträge über die neuesten Trends in der IT-Sicherheitsbranche, die Vorstellung neuer Tools aus dem Hause Panda sowie speziell auf den Fachhandel abgestimmte Marketing-Kampagnen, die der Software-Hersteller seinen Partnern zur Verfügung stellt.

In seinem Vortrag ‚Paradigmenwechsel in der IT-Sicherheit‘ geht Panda-Geschäftsführer Jan Lindner auf die neuesten Entwicklungen im Bereich der Cyberkriminalität ein. Die großangelegten Ransomware-Angriffe  der letzten Monate (Stichworte WannaCry und Petya) haben viele IT-Entscheider verunsichert. Jan Lindner erläutert, welche Ziele moderner IT-Schutz heute verfolgen muss, damit Unternehmen vor Ransomware und anderen Bedrohungen sicher sind.

Als weiteres Thema steht die Einführung der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) auf der Agenda. IT-Administratoren müssen sich zunehmend mit der Umsetzung der Richtlinie, die ab Mai 2018 in Kraft tritt, auseinandersetzen. Im Rahmen seiner diesjährigen Roadshow stellt der spanische IT-Sicherheitsspezialist daher erstmals ein neues Panda-Tool vor, welches die Einhaltung der neuen DSGVO für Unternehmen entscheidend erleichtert.

Als weitere Neuerung aus dem Hause Panda wird zudem ‚Panda Aether‘ präsentiert, eine NextGen Security Management Konsole, mit deren Hilfe IT-Systeme demnächst noch einfacher und schneller zu überwachen und zu warten sind. Abgerundet wird das Programm durch einen Beitrag des Marketingleiters von Panda Security Deutschland, Kai Mentrop, der den Fachhändlern aktuelle sowie kommende Marketing-Tools vorstellt, die Panda speziell für seine Fachhändler anbietet.

Die Stationen der Panda Secuity Roadshow 2017 im Überblick:

04.09.2017:     Bremen
05.09.2017:     Hamburg
06.09.2017:     Berlin
07.09.2017:     Leipzig
18.09.2017:     München
19.09.2017:     Stuttgart
20.09.2017:     Frankfurt
26.09.2017:     Düsseldorf
04.10.2017:     Wien

Neben bereits autorisierten Partnern sind auch andere interessierte Fachhändler eingeladen. Vor Ort werden Panda-Experten aus den Bereichen Vertrieb, Technik und Marketing für alle Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 15 Uhr und münden gegen 19:15 Uhr in ein gemeinsames Abendessen mit offenem Ende.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte Fachhändler können sich unter folgendem Link anmelden:  http://pandainside.de/roadshow2017. Dort sind auch weitere Informationen zu den einzelnen Standorten sowie zum Programm verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.