Panda Security hat Miguel Bullón zum neuen Global Retail Director ernannt. In seiner neuen Rolle zeichnet Miguel verantwortlich für die internationale Geschäftsentwicklung mit Schwerpunkt auf dem Geschäftsbereich Consumer Products. Ab sofort wird er die Panda Security Retail Teams leiten. Er berichtet direkt an Rado Svicin, Panda Securitys Global Online Sales Director.

Miguel Bullón hat seinen Abschluss in Marketing und Sales an der ESIC (Business & Marketing School, Spanien) gemacht und sammelte danach in verschiedenen Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologie umfangreiche Erfahrungen im Bereich Business Development.

miguel_bullon

Bevor er zu Panda Securitywechselte, bekleidete Miguel diverse hochrangige Posten bei der Firma Cisco, wo er unter anderem den Vertrieb im Mittelmeerraum leitete. Eine weitere Station in seinem beruflichen Werdegang war die Firma NetGear, wo er die Geschäftsentwicklung in Spanien und Portugal verantwortete.

„Wir sind überzeugt, dass Miguel unserem Unternehmen einen zusätzlichen Vorteil bringen wird, aufgrund der vielfältigen Erfahrungen in den Bereichen Sales und Business Development, die er in verschiedenen multinationalen Konzernen sammeln konnte. Seine Arbeit in anderen ICT-Unternehmen war hervorragend und wir freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft“, sagt Diego Navarrete, CEO von Panda Security.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.