Bayern unterstützt Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen

Das Thema Digitalisierung stellt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) oftmals eine große Herausforderung dar. Doch nur durch die Umstellung der Unternehmensabläufe auf digitale Systeme wird es auf die Dauer möglich sein, die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und Wachstumspotentiale zu nutzen. Die Bundesländer haben den großen Stellenwert erkannt, den sowohl die Digitalisierung als auch die IT-Sicherheit für den Wirtschaftsstandort Deutschland hat.  Im Jahr 2016 wurden daher in den einzelnen Bundesländern verschiedene Förderprogramme für Digitalisierungsprojekte ins Leben gerufen. Mit dem Förderprogramm Digitalbonus Bayern nimmt der Freistaat im Süden Deutschlands hier eine Vorreiterrolle ein.

weiterlesen

Führungsposition für Panda Adaptive Defense auf Gartner Peer Insights-Plattform

Pandas Managed Security Service Adaptive Defense  nimmt die unangefochtene Führungsposition im Bereich EDR-Lösungen auf Gartners Bewertungsportal Peer Insights ein. Mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,7 von 5 Punkten und einer mehr als doppelt so hohen Anzahl an Rezensionen gegenüber dem Zweitplatzierten bestätigen die Adaptive Defense-Anwender die einzigartige Qualität von Pandas Premiumschutz für Unternehmen. 96 Prozent der Rezensenten sagen außerdem, dass sie Panda Adaptive Defense anderen Firmen empfehlen.

weiterlesen

DSGVO: Die wichtigsten Änderungen für Unternehmen

Sowohl die Anzahl an Cyberattacken, die den gezielten Datendiebstahl im Visier haben, als auch deren Auswirkungen haben in den vergangenen Monaten stark zugenommen. Daher hat es die Europäische Union als notwendig erachtet, die Verordnungen bezüglich des Datenschutzes in Europa zu ändern. Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, hat das Ziel, die Daten der europäischen Bürger besser als bisher zu schützen. Die wichtigsten Änderungen, die durch die neue DSGVO auf Unternehmen zukommen, hat Panda Security in einem Whitepaper zusammengefasst.

weiterlesen

Petya Webinar: Analyse einer weiteren Ransomware-Welle

In der letzten Woche hat eine weitere großangelegte Ransomware-Attacke Firmen in mehr als 60 Ländern weltweit betroffen. Das neue Panda-Webinar vermittelt detaillierte Informationen, wie diese jüngste Angriffswelle sich entwickelt hat, wie Firmen sich auf zukünftige Attacken dieser Art vorbereiten können und wie ein wirksamer präventiver Ansatz aussieht.

weiterlesen

Traditioneller Antivirenschutz versus Adaptive Defense

Klassischer Endpoint-Schutz arbeitet nach dem Blacklisting-Prinzip. Das bedeutet, dass die Bedrohung bzw. das Verhaltensmuster der Malware bekannt sein muss, damit sie erkannt und blockiert wird. Dies geschieht meist mit einer Zeitverzögerung von mindestens einigen Stunden. Fortschrittliche Malware kann jedoch innerhalb von Minuten in IT-Systeme eindringen und Daten stehlen. Um moderne Cyberangriffe abzuwehren, benötigen wir daher ein Schutzsystem, das alle laufenden Prozesse auf allen Endpoints innerhalb eines Unternehmens permanent und lückenlos überwacht und somit in der Lage ist, ungewöhnliches Verhalten in Echtzeit zu erkennen und zu blockieren.

weiterlesen

Ransomware – Das Milliarden-Dollar-Geschäft der Cyberkriminellen

Die Mitarbeiter von PandaLabs , dem Anti-Malware-Labor des spanischen IT-Security-Anbieters Panda Security, verfolgen die Entwicklung und Verbreitung von Malware sehr genau. In ihrer aktuellen Infografik zur Ransomware-Entwicklung in 2016 geben Pandas IT-Experten unter anderem einen Überblick darüber, welchen Schaden die Malware angerichtet hat, welches die beliebtesten Ransomware-Varianten waren und welche Länder am stärksten betroffen waren.

weiterlesen

Panda Adaptive Defense schützt seine Anwender zuverlässig vor Verschlüsselungstrojaner Goldeneye

PandaLabs, das Sicherheitslabor von Panda Security, gibt bekannt, dass die IT-Security-Lösung Panda Adaptive Defense 360 ihre Anwender zuverlässig vor dem neuen Verschlüsselungstrojaner Goldeneye schützt. Der Schutz war bereits unmittelbar bei Auftritt der neu in den Umlauf gebrachten Malware gegeben. Diese Information wurde am Mittwochvormittag auch von diversen Panda-Kunden bestätigt, die die ‚Adaptive Defense‘-Lösung im Einsatz haben. Damit beweist Panda Security einmal mehr, dass sein Premium-Schutz für Unternehmen und Institutionen unmittelbar und absolut zuverlässig vor modernen Malware-Bedrohungen jedweder Art schützt.

weiterlesen

Panda lädt zur IT-Security-Roadshow 2016

Panda Security geht wieder auf Tour: Vom 05. September bis zum 04. Oktober informiert der IT-Sicherheitsspezialist seine Partner sowie interessierte Fachhändler über neue Bedrohungssituationen, zeitgemäße Abwehrtechnologien und aktuelle Produktneuerungen. Zentrales Thema der diesjährigen Roadshow sind zudem die stets komplexer werdenden Anforderungen an IT-Administratoren bedingt durch die technologisch immer raffinierteren Angriffe von Cyberkriminellen und wie die IT-Security-Industrie diesen Herausforderungen begegnen kann.

weiterlesen